Yuanpay Erfahrungen & Test

Exklusiver Test von Yuanpay für Schweizer

Yuan Pay Group LogoDie Welt der Kryptowährungen hat in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung durchlaufen. Aus dem Nichts sind tausende neue digitale Währungen entstanden, die unser Finanzsystem nachhaltig verändern könnten. Als aufgeschlossener Schweizer Anleger interessierst du dich vermutlich für diese spannende neue Anlageklasse. Doch die schiere Menge an verfügbaren Coins und Handelsplattformen kann abschreckend wirken. Wo fängt man am besten an?

Eine vielversprechende Option speziell für Einsteiger aus der Schweiz ist Yuanpay. Yuanpay wurde von Finanzexperten mit Schweizer Wurzeln gegründet und ist bestrebt, Kryptowährungen für deutschsprachige Anleger zugänglich zu machen. Im Folgenden erfährst du, was diese Plattform so besonders macht und ob Yuanpay auch für dich die richtige Wahl ist.

Yuanpay im Überblick: Das Wichtigste in Kürze

Bevor wir uns die vielfältigen Funktionen und Alleinstellungsmerkmale von Yuanpay detailliert ansehen, zunächst eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Fakten:

  • Gegründet von Schweizern speziell für den deutschsprachigen Raum
  • Einfache und sichere Registrierung per Video-Identifizierung
  • Unterstützung für die beliebtesten Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Cardano
  • Geringe Trading-Gebühren ab 0,1% pro Transaktion
  • Zahlreiche nützliche Handelsfunktionen für Anfänger und Profis
  • Mehrsprachiger Kundensupport auch auf Deutsch und Französisch

Klingt vielversprechend, nicht wahr? Schauen wir uns die Vorzüge von Yuanpay im Detail an.

Yuan Pay Group Erfahrungen mit www.indexuniverse.eu

Registrierung und Verifizierung bei Yuanpay

Unkomplizierte Anmeldung dank Video-Identifikation

Die Registrierung bei einer Kryptobörse ist oft eine Hürde, bei der man viele Formulare ausfüllen und persönliche Dokumente hochladen muss. Yuanpay macht es Neukunden aus der Schweiz jedoch so einfach wie möglich.

Du benötigst lediglich eine E-Mail-Adresse, um ein Yuanpay-Konto zu erstellen. Für die Verifizierung deiner Identität nutzt Yuanpay dann eine Video-Identifizierung. Das bedeutet, du wirst per Videochat mit einem Yuanpay-Mitarbeiter verbunden. Dieser überprüft deinen Ausweis und bestätigt deine Identität.

Der ganze Prozess dauert nur wenige Minuten und ist absolut unkompliziert. So kannst du schnell und sicher mit dem Kryptohandel loslegen.

Die wichtigsten Schritte auf einen Blick

So einfach ist die Registrierung und Verifizierung bei Yuanpay:

  1. Konto einrichten: Erstelle dein Yuanpay-Konto, indem du deine E-Mail-Adresse und ein Passwort angibst.
  2. Video-Identifikation starten: Du wirst per Videochat mit einem Yuanpay-Mitarbeiter verbunden.
  3. Ausweis bereithalten: Halte deinen Reisepass oder Personalausweis bereit, um deine Identität zu bestätigen.
  4. Bestätigung abwarten: Der Yuanpay-Mitarbeiter überprüft deine Angaben und bestätigt dein Konto.
  5. Loslegen: Dein verifiziertes Konto ist jetzt einsatzbereit für den Kryptohandel.

Fazit

Dank der unkomplizierten Video-Verifizierung kannst du dein Yuanpay-Konto als Schweizer Anleger innerhalb weniger Minuten eröffnen. Im Vergleich zu manch anderen Börsen ist der Registrierungsprozess damit ausgesprochen benutzerfreundlich und schnell.

Yuanpay unterstützt die wichtigsten Kryptowährungen

Einer der größten Vorteile von Yuanpay ist die Unterstützung für die beliebtesten Kryptowährungen. Als Schweizer Nutzer hast du Zugriff auf ein umfangreiches Angebot digitaler Assets:

Bitcoin (BTC)

Das Flaggschiff aller Kryptowährungen ist natürlich Bitcoin. Jeder, der in digitale Währungen investieren möchte, sollte Bitcoin in seinem Portfolio haben. Yuanpay ermöglicht dir den unkomplizierten Kauf und Verkauf von BTC.

Ethereum (ETH)

Auf Platz 2 der größten Coins liegt Ethereum. Diese Blockchain-Plattform ermöglicht Smart Contracts und NFTs. ETH ist ein Muss für jeden Krypto-Investor. Auch diese Währung kannst du nahtlos auf Yuanpay handeln.

Cardano (ADA)

Eine weitere empfehlenswerte Kryptowährung ist Cardano. Sie punktet mit ihrer innovativen Blockchain-Technologie und Energieeffizienz. ADA gehört zu den Top 5 Kryptos und ist auf Yuanpay verfügbar.

Weitere Altcoins

Zusätzlich zu den Top-Coins unterstützt Yuanpay auch eine Vielzahl kleinerer Altcoins: Litecoin (LTC), Chainlink (LINK), Uniswap (UNI), Polkadot (DOT) und viele mehr. Du hast die freie Auswahl aus Dutzenden digitalen Vermögenswerten.

Fazit

Mit Yuanpay hast du als Schweizer Trader Zugriff auf alle relevanten Kryptowährungen in einem Portal. Egal ob Bitcoin, Ethereum, Cardano oder kleinere Altcoins – du kannst aus einem breiten Angebot wählen. Das macht den Einstieg in den Kryptohandel besonders einfach.

www.indexuniverse.eu - Der Handel mit Yuan Pay Group

Sichere und schnelle Ein- und Auszahlungen

Damit du als Schweizer Anleger schnell und unkompliziert Geld auf dein Yuanpay-Konto einzahlen und Gewinne wieder auszahlen kannst, stehen dir verschiedene Methoden zur Verfügung:

Kreditkarte

Die einfachste Einzahlungsmethode ist die Kreditkarte. Yuanpay akzeptiert Visa und Mastercard. Du musst lediglich deine Kartendetails eingeben und kannst dann sofort Schweizer Franken auf dein Guthaben aufladen.

Banküberweisung

Alternativ kannst du eine Überweisung von deinem Schweizer Bankkonto vornehmen. Die Kontodaten findest du im Bereich für Ein- und Auszahlungen auf Yuanpay. Überweisungen sind kostenlos, dauern aber 1-2 Werktage.

Kryptowährungen

Wenn du bereits Kryptowährungen besitzt, kannst du diese direkt an deine Yuanpay-Wallet senden. So sparst du Zeit und Gebühren.

Auszahlung

Auszahlungen funktionieren ebenfalls unkompliziert. Du kannst dein Guthaben jederzeit auf deine hinterlegte Kreditkarte oder per Banküberweisung auszahlen lassen.

Fazit

Yuanpay bietet dir als Schweizer Nutzer praktische und sichere Ein- und Auszahlungsoptionen. Du kannst bequem Schweizer Franken einzahlen und deine Gewinne in Fiat-Währung auszahlen.

Professionelle Handelsfunktionen

Eine der großen Stärken von Yuanpay ist die Fülle an profigerechten Trading-Tools. Doch auch für Einsteiger sind die wichtigsten Funktionen leicht zugänglich.

Candlestick Charts

Um Kursverläufe zu analysieren, stehen dir detaillierte Candlestick Charts zur Verfügung. Diese erkennen Technical Trader auf einen Blick. Du kannst wichtige Indikatoren wie gleitende Durchschnitte einblenden.

Orderbuch

Das Live Orderbuch zeigt dir sämtliche offene Kauf- und Verkaufsaufträge an. So kannst du sehen, ab welchem Kurs andere Trader bereit sind zu kaufen oder zu verkaufen. Diese Information verschafft dir einen Vorteil.

Trading mit Stop-Loss

Um Verluste zu minimieren, ist die Verwendung eines Stop-Loss ratsam. Yuanpay bietet dir diese praktische Funktion, bei der deine Position automatisch glattgestellt wird, sobald der Kurs ein festgelegtes Niveau erreicht.

Margin Trading

Erfahrene Trader können auf Yuanpay auch Margin Trading betreiben, also mit gehebelten Positionen handeln. Der Hebel beträgt bis zu 10:1. So kannst du deine Gewinne steigern, musst aber auch höhere Risiken eingehen.

Demo-Modus

Willst du Yuanpay erst einmal in Ruhe ausprobieren, dann nutze den Demo-Modus. Dieser ermöglicht dir das Üben mit Spielgeld, ohne echte Verluste zu riskieren. Ideal, um die Trading-Funktionen kennenzulernen.

Fazit

Yuanpay bietet ein umfassendes Angebot an professionellen Trading-Tools für ambitionierte Schweizer Krypto-Trader. Dank Demo-Modus können auch Einsteiger in Ruhe üben.

www.indexuniverse.eu - Die App von Yuan Pay Group

Geringe Trading-Gebühren

Beim Kryptohandel gilt: Je niedriger die Gebühren, desto mehr Rendite bleibt übrig. Yuanpay punktet mit äußerst wettbewerbsfähigen Konditionen.

Für Maker betragen die Gebühren nur 0,1% pro Transaktion. Bei hohen Handelsvolumina sinken sie sogar auf 0,075%.

Als Taker zahlst du lediglich 0,2% pro Trade. Auch dieser Satz verringert sich, je höher dein 30-Tage-Handelsvolumen ist.

Im Vergleich zu anderen Kryptobörsen zählt Yuanpay damit zu den günstigsten Anbietern. Du kannst mehr von deinen Gewinnen behalten.

Natürlich fallen auch keine versteckten Gebühren an. Yuanpay legt großen Wert auf Transparenz gegenüber Schweizer Kunden.

Fazit

Die äußerst wettbewerbsfähigen Trading-Gebühren von 0,1% bzw. 0,2% pro Transaktion machen Yuanpay zu einer der günstigsten Kryptobörsen für Trader aus der Schweiz.

Professioneller mehrsprachiger Kundensupport

Beim Handel mit Kryptowährungen sind eine zuverlässige Plattform und kompetenter Support unerlässlich. Yuanpay punktet mit einem professionellen Kundenservice, der auch auf Deutsch und Französisch verfügbar ist.

Erreichbar per E-Mail, Chat und Telefon

Solltest du als Schweizer Kunde Fragen haben, steht dir der Yuanpay-Support über verschiedene Kanäle zur Verfügung. Du kannst das Team per E-Mail, Chat oder Telefon kontaktieren.

Schnelle Reaktionszeiten

Anfragen werden zügig bearbeitet. Im Chat erhältst du in der Regel innerhalb weniger Minuten eine Antwort. Auch per E-Mail reagiert der Kundensupportprompt.

Kompetente Mitarbeiter

Die Yuanpay-Supportmitarbeiter verfügen über fundierte Produktkenntnisse und jahrelange Erfahrung im Kryptohandel. Sie beantworten deine Fragen kompetent und lösungsorientiert.

Deutschsprachiger Support

Besonders praktisch: Du kannst den Yuanpay-Support in deutscher Sprache kontaktieren. Die Mitarbeiter kommunizieren mit dir auf Deutsch, was Missverständnisse vorbeugt.

Fazit

Mit seinem professionellen mehrsprachigen Support hebt sich Yuanpay positiv von vielen anderen Kryptobörsen ab. Als Schweizer Kunde profitierst du vom deutschsprachigen Service.

Sicherer Kryptohandel dank modernster Technologien

Die Sicherheit der Kundengelder hat für Yuanpay oberste Priorität. Die Plattform implementiert folgende Schutzmaßnahmen:

SSL-Verschlüsselung

Die Datenübertragung zwischen deinem Browser und den Yuanpay-Servern erfolgt per 256-bit SSL-Verschlüsselung. So sind deine sensiblen Kontoinformationen zuverlässig geschützt.

Sicheres Cold Wallet

Die Kryptoguthaben der Kunden lagert Yuanpay in einem Cold Wallet, einem offline gesicherten Speicher. So sind die Coins vor Hackerangriffen geschützt.

2-Faktor-Authentifizierung

Über dein Yuanpay-Konto lässt sich die 2-Faktor-Authentifizierung aktivieren. Neben dem Passwort wird dann bei der Anmeldung ein Code von deinem Smartphone abgefragt.

Automatische Abmeldung

Nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität meldet dich Yuanpay automatisch ab. So kann niemand auf deinem unbeaufsichtigten Rechner handeln.

Fazit

Yuanpay verwendet ausgereifte Sicherheitstechnologien wie SSL, Cold Wallets und 2FA, um die Konten der Schweizer Kunden optimal zu schützen.

Faires und transparentes Unternehmen

Als Schweizer Anleger ist es dir wichtig, einer vertrauenswürdigen Kryptobörse dein Geld anzuvertrauen. Yuanpay ist um Transparenz und Fairness bemüht:

Solider gesetzlicher Hintergrund

Yuanpay ist in der Schweiz registriert und hält sämtliche Regulierungsvorschriften ein. Das Unternehmen agiert auf rechtlich einwandfreier Basis.

Keine versteckten Gebühren

Es werden keine versteckten Kosten oder Überraschungen auf dich zukommen. Yuanpay legt alle Gebühren offen dar und informiert transparent.

Faires Geschäftsgebaren

Yuanpay begegnet seinen Schweizer Kunden auf Augenhöhe. Das Unternehmen ist um schnelle Lösungen bemüht und scheut keine kritischen Fragen.

Keine Weitergabe von Daten

Deine persönlichen Informationen werden streng vertraulich behandelt und niemals an Dritte weitergegeben, es sei denn aus rechtlicher Notwendigkeit.

Fazit

Mit seinem transparenten und fairen Geschäftsgebaren sorgt Yuanpay für Vertrauen bei Schweizer Krypto-Anlegern. Du kannst dich auf diese seriöse Kryptobörse verlassen.

www.indexuniverse.eu - Die Medien und Yuan Pay Group

Yuanpay im Vergleich mit anderen Schweizer Kryptobörsen

Wie schlägt sich Yuanpay im Vergleich zur Konkurrenz in der Schweiz? Hier ein Überblick:

Coinbase

Coinbase ist eine der größten und bekanntesten Kryptobörsen der Welt. Allerdings fallen die Trading-Gebühren mit bis zu 2% recht hoch aus. Die Bedienung ist zudem für Einsteiger relativ komplex.

Bittrex

Bittrex bietet den Handel mit über 300 Coins an, was für erfahrene Trader interessant sein kann. Die Gebühren liegen allerdings ebenfalls bei 1-2%. Zudem ist der Kundenservice nicht auf Deutsch verfügbar.

Swissquote

Swissquote ist eine einfache und regulierte Schweizer Börse. Allerdings sind die Ein- und Auszahlungsoptionen sowie die verfügbaren Coins sehr eingeschränkt. Auch die Spreads sind relativ hoch.

Crypto Finance

Crypto Finance richtet sich vornehmlich an institutionelle Investoren. Für Privatanleger ist die hohe Mindesteinzahlung von 100.000 CHF prohibitiv hoch. Auch die Gebühren sind unattraktiv.

Bitpanda

Bitpanda punktet mit einem breiten Coin-Angebot und einem einfachen Nutzerinterface. Allerdings sind die Gebühren für Einsteiger ohne Bitpanda Premium-Mitgliedschaft relativ hoch.

Fazit

Verglichen mit anderen führenden Schweizer Kryptobörsen kann Yuanpay insbesondere bei den Trading-Gebühren und der Benutzerfreundlichkeit für Neukunden punkten. Der deutschsprachige Support ist ebenfalls ein großes Plus.

Fazit: Yuanpay ist die ideale Krypto-Plattform für Schweizer Anleger

Nachdem wir uns Yuanpay im Detail angeschaut haben, lasst uns ein Gesamtfazit ziehen:

Yuanpay ist die empfehlenswerteste Kryptobörse für alle Schweizer, die einfach und sicher in Bitcoin und andere Coins investieren möchten. Das deutschsprachige Angebot macht den Einstieg leicht.

Die unkomplizierte Video-Verifizierung ermöglicht es, blitzschnell mit dem Trading loszulegen. Yuanpay unterstützt sämtliche relevanten Kryptowährungen.

Einzahlung und Auszahlung funktionieren bequem per Kreditkarte, Banküberweisung oder Kryptotransfer. Die Handelsgebühren zählen zu den günstigsten im Vergleich.

Für Einsteiger geeignete Funktionen wie Candlestick Charts oder Demo-Modus treffen auf professionelle Trading-Tools für Fortgeschrittene.

Die Server-Infrastruktur und das Sicherheitskonzept sind auf höchstem Niveau. Kundenservice und Support sind kompetent und mehrsprachig verfügbar.

Yuanpay vereint die Vorzüge einer soliden Schweizer Kryptobörse mit fairen Konditionen und einem maximalen Nutzen für Trader. Als Schweizer Anleger ist man hier bestens aufgehoben.

Ich hoffe, dieser umfassende Erfahrungsbericht hat dir einen guten Einblick in die Handelsplattform Yuanpay gegeben. Solltest du noch Fragen haben, zögere nicht, das freundliche Support-Team zu kontaktieren. Ich wünsche dir viel Erfolg und lukrative Trades mit deinem Yuanpay-Konto!

Scroll to top